Mönkebude – Swinemünde – Mönkebude

04.05./05.05.

Um den Blog zu vervollständigen:

Am diesem WE sind Alex und ich nach Swinemünde gesegelt. Bei schönem Wetter gestartet, Wind aus W, kam dann eine Front auf und schob uns mit 7-8 Knoten raumschots übers Haff.

Um 12.30 Uhr in Mönkebude gestartet waren wir um 16.50 Uhr entspannt in Swinemünde fest und sind lecker Pirogen essen gegangen. Nach einem kurzen Besuch der Innenstadt sind wir dann zufrieden in die Koje gefallen.

Am Sonntag sind wir gegen 12.00 Uhr in Swinemünde wieder los, sind durch die Kaiserfahrt zum Haff motort. Dort die Segel gesetzt und dann blieb der Wind weg. Nach einer Stunde haben wir die Dieselgenua wieder gestartet und sind bei spiegelglattem Wasser nach Mönkebude motort. 16.50 Uhr waren wir im Hafen.  Ein tolles Wochenende!

2x 24 SM

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.