Winterrefit 1 – Ruderlager, Decksablauf, Wassertankentlüftung

Nach dem Auskranen und Kärchern lief „Suppe“ aus dem unteren Ruderlager. Es hatte eine sehr flüssige Konsistenz, so dass ich davon ausging, dass irgendwo eine Undichtigkeit an der Steurhydraulik vorhanden sein musste und das Hydrauliköl am Ruderschaft entlang läuft. Also schuf ich am letzten Wochenende Baufreiheit um an die Hydraulik und Rudermechanik zu gelangen. Da die Anlage durch den Motorraum nicht zu erreichen ist, bleibt nur der Weg durch die enge Backskiste oder die Hundekoje. Bretter und Verkleidungen habe ich demontiert um reinschauen zu können.

VIDEO Rudermechanik Optima 92

So sah das also aus. Die Steuersäule überträgt über eine Kette die Bewegungen auf die Hydraulikpumpe, diese treibt einen Hydraulikzylinder an, welcher über eine Stangenmechanik den weiter heckseitig verbauten Ruderschaft bewegt.

→ Das Ruderlager hat einen Anschluss an eine Kupferleitung! Diese führt in den Motorraum und hat am Ende einen Schmiernippel. Das habe ich bis heute nicht gewusst. Offenbar hat hier jemand zu flüssiges Fett eingespritzt, welches aus der Dichtung läuft. Ich habe nun seewasserfestes Fett und eine Fettpresse bestellt, dann sollte das Problem hoffentlich vom Tisch sein. Das Ruderlager selbst hat kein Spiel und scheint völlig in Ordnung zu sein. Sonst bliebe dann nur noch der Ausbau des Ruders und Austausch des Lagers mit der Dichtung.

Es tröppelt am Lager

Hundekoje – Revisonsklappen und Verkleidungen demontieren

Hsydraulikpumpe, die über eine Kette vom Steuerrad angetrieben wird

Verteilung über ein Gestänge auf die Ruderwelle achtern

  

Schmiernippel im Motorraum für das Ruderlager über eine Kupferleitung…

 

… bis achtern ans Ruderlager

 

Alte mechanische Logge mit Welle demontiert

Zum Glück ist Wolfgang so klein und schmächtig 🙂

Wassertankentlüftung abgebaut und gereinigt. Entlüftung sitzt im Fallenbehälter Steuerbord, schwer zugänglich

Decksablauf steuerbord, Verteilung zum Ablauf Waschbecken WC Raum

absolut dicht. Wir versuchen eine Reinigung, sonst Austausch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.